Sonntag, 21. September 2014

Einfach mal...was Neues wagen!



Gast-Blog, powered by Sandy
Das hier geht an alle Mamis und Bald-Mamis die ihre persönliche Bestzeit sportlich beginnen möchten.

Ich bin Sandy und habe gemeinsam mit Nine den Geburtsvorbereitungskurs besucht. Im April habe ich meinen kleinen Sohn Leonard zur Welt gebracht und wie viele andere Mamis auch, wollte ich schnell was gegen meine restlichen Pfunde machen. Da kam der Tipp einer Freundin gerade richtig, das Kangatraining, also ein Training zusammen mit dem Baby "im Beutel", auszuprobieren.
Auf www.kangatraining.de erfahrt ihr alles Wissenswerte über das Training. Über den Punkt "Kurs finden", könnt ihr eure PLZ/euren Wohnort eingeben, die Trainerliste einsehen und die passenden Studios finden, die das Training anbieten. 
Mit einer kostenlosen Probestunde könnt ihr euch selbst davon überzeugen, dass zu guter Musik, Choreographien und BBP-Elementen nicht nur der Beckenboden wieder in Form gebracht wird und das Beste, euer Baby schläft während des Workouts "im Beutel".
 
Wer keine Trage besitzt, kann sich diese vor Ort ausleihen. Die Trainerinnen sind alle im Umgang mit den verschiedensten Tragevorrichtungen geschult.


Wer sich die "hüpfenden Mamis" näher ansehen möchte, hat vom 17.-19. Oktober auf der Babyweltmesse im Münchner Olympiapark die Gelegenheit dazu.

Ich wünsche euch alles Gute und viel Spaß beim Ausprobieren!

Sandy

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen